Das Dresdner Stollenmesser

Dresdner Stollenmesser
Ein edles Tafelgerät.
Das Paradestück unter den königlich sächsischen Torten- und Kuchenmessern wird dank der Unterstützung bedeutender Dresdner Museen nach einer historischen Vorlage aus der Hofsilberkammer des Dresdner Schlosses von 1730 handwerklich in Sterlingsilber gefertigt.

Dresdner Stollenmesser

Die hochwertige und sehr schneidfähige Edelstahlklinge wird aus einem Stück geschmiedet, sorgfältig geschliffen, aufwendig poliert und kunstvoll von Hand verziert, bevor sie in das barocke Heft aus Sterling-Silber oder mit einer 90g-Hartsilberauflage eingesetzt wird.

Diese edle Tafelgerät eignet sich hervorragend zum Teilen und gepflegten Vorlegen des köstlichen Dresdner Stollen und kann darüberhinaus zum mühelosen Schneiden und stilvollen Servieren feiner Back- und Konditoreiwaren verwendet werden.

Das Dresdner Stollenmesser können Sie hier bei unserem Partner www.dresdner-stollenmesser.com erwerben.
Generalimporteur Schweiz & Liechtenstein